zur Übersichtsseite

 

Arbeitskreis "Erhalt Bücherei Uerdingen" mit eigenem Stand bei Nikolausmarkt in Uerdingen

Der Arbeitskreis "Erhalt Bücherei Uerdingen" beteiligt sich mit einem eigenen Stand und einer Luftballonaktion für die Kinder beim Nikolausmarkt Uerdingen am 1. Advent. Insgesamt 1.000 Luftballons können die Kinder steigen lassen. Für die drei Kinder, deren Ballons am weitesten fliegen, gibt es Büchergutscheine im Wert von € 50,-, € 30,- und € 20,-. Die jeweiligen Rücksendenden der Postkarten erhalten kleines Dankeschön in Buchform.
Herzlichen Dank für die finanzielle Unterstützung an Meyers Bücherinsel, Copy Wolf und Air Liquide.

Gleichzeitig wird am Stand die Weihnachtswunschpostkartenaktion an Oberbürgermeister Gregor Kathstede gestartet. Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, beigefügte Postkarte auszufüllen und am Stand des Arbeitskreises abzugeben:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Kathstede, es ist die Zeit der Einkehr und Besinnlichkeit. Bitte besinnen Sie sich doch darauf, was Sie einmal über die Bücherei Uerdingen gesagt haben:
„Es schmerzt mich als Lehrer und als Vater, der seinen Kindern vorliest, eine solche Debatte führen zu müssen“. Mein größter Weihnachtswunsch wäre, dass Sie wieder zum Vorkämpfer der Lesekultur werden und Sie sich für die Wiedereröffnung der Uerdinger Bücherei in einem Quartierszentrum einsetzen. Hören Sie auf die Stimme Ihres Leserherzens und handeln Sie!


Postkarte Rückseite

Diese Aktion wird bei den kommenden Montagslesungen bis Weihnachten und an den drei folgenden Adventssamstagen fortgesetzt. An den Adventssamstagen können die Postkarten jeweils zwischen 10.30 Uhr und 13.00 Uhr am Brunnen auf der Niederstraße ausgefüllt werden.
 

 
 
zur Übersichtsseite